Wolpertinger Amigurumi (cf. jackalope)

Der Wolpertinger ist ein bayrisches Fabelwesen, das eine Chimäre aus verschiedenen deutschen Wildtieren darstellt. Meist wird der Wolpertinger als Hase mit Geweih, langen Eckzähnen und Entenflügeln dargestellt (z.B. nach Albrecht Dürer). Diese Version gibt es auch als Eichhörnchen mit zusätzlichen Entenfüßen.

In Nordamerika gibt es ein ähnliches Fabelwesen, den Jackalope. Dabei handelt es sich um einen Hasen mit dem Horn eines Gabelbockes. Dieses Fabeltier hat seine Ursprünge vermutlich in Sichtungen von mit Papillomaviren befallenen Hasen mit Horntumoren an Kopf und Körper.

Mein Wolpertinger ist eine Chimäre aus Hase mit Geweih, Eckzähnen, Flügeln, Fuchsschzwanz und Entenfüßen nach eigener Anleitung (upps, ich habe das Eichhörnchenbild falsch interpretiert).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0